REConf
Requirements Engineering Tagung

XING und Fraunhofer IESE

Petra Schwenk, XING AG und Michael Eisenbarth, Fraunhofer IESE: Requirements Engineering Best Practice Einführung in einer agilen Umgebung

Vortragsart: Anwenderbericht
Level: Einsteiger

Der Vortrag stellt die Aktiviäten des Business-Netzwerks XING im Bereich „RE Best Practice Einführung auf Basis des Fraunhofer IESE ReqMan Ansatzes“ vor. Dabei wird die Ausgangssituation bei XING skizziert und dargestellt, wie mit Hilfe des ReqMan Ansatzes geeignete Verbesserungspotentiale (Best Practices) identifiziert wurden. Die Vortragenden werden die ausgehende RE Infrastruktur, z.B. Dokumentationsweisen und Tools, als auch die Rahmenbedingungen der Vorgehensweise, in diesem Fall agile Entwicklung mit SCRUM, kurz darstellen. Anhand des ReqMan Ansatzes wird dann vorgestellt, wie in einem solchen Umfeld, kurz- und mittelfristig RE Best Practices ausgewählt und eingeführt werden können. Anschließend werden exemplarisch Verbesserungsschritte illustriert und ein Vorher-Nachher Vergleich der erzielten Ergebnisse präsentiert. 

Petra Schwenk studierte Informationstechnik (Dipl.-Ing, (BA)) und ist nach Stationen bei SAP und Hubert Burda Media nun als Produktmanagerin für die XING AG in Hamburg tätig. Seit 2008 verantwortet sie hier den Bereich "Unternehmensprofile" und arbeitet in agilen Projektmethoden mit einem internationalen Entwicklungsteam in Spanien zusammen. Neben Ihrer Tätigkeit bei XING hält Frau Schwenk Vorlesungen in "Requirements Engineering" im Fachbereich Angewandte Informatik der DHBW Stuttgart.

 

Michael Eisenbarth studierte Informatik (Dipl.Inform) an der TU Kaiserslautern und arbeitet seit 2003 als Projektleiter, Wissenschaftler und Berater am Fraunhofer Institut für Experimentelles Software Engineering in Kaiserslautern. Seine Schwerpunkte lagen dabei im Bereich Anforderungs- und Änderungsmanagement, sowie Modellierung und Analyse von Anforderungen mit Hilfe von Requirements Management Werkzeugen. Seit 2009 koordiniert er als Produktmanager die Integration projektübegreifender Ergebnisse  

 

NEWS · NEWS · NEWS
08. Oktober 2010

REConf® Schweiz zukünftig unter der Flagge des Swiss Requirements Days

Zürich, Schweiz, 8. Oktober 2010 - Die in dieser Woche stattgefundene REConf® Schweiz wird in...

21. September 2010

Wie viel Modellieren ist nötig zum Spezifizieren?

Im Halbtagesworkshop von Dr. Rudolf Hauber von der HOOD Group erfahren Sie am 05. Okt 2010 auf der...

16. September 2010

Certified Professional Requirements Engineer (CPRE) Training Anfang Oktober in Zürich

Lassen Sie sich in Zürich zum international anerkannten Requirements Engineer (CPRE) zertifizieren

08. September 2010

"CPRE - Foundation Level" E-Learning Version 2.1. ab sofort verfügbar

"HOOD CPRE E-Learning" Training gemäß neuem Lehrplan Version 2.1 zur Zertifizierung zum "Certified...

03. September 2010

2. Auflage Basiswissen Requirements Engineering ab sofort erhältlich

2.Auflage des Begleit-Buchs zur Zertifizierung zum Certified Professional for Requirements...